pozyczki

Der Beginn des Unternehmen geht zurück auf das Jahr 1956, wenn als ein Genossenschaft "Wicker" hat sich in der Produktion der Korbweide engagiert.

1966 Änderte das Unternehmen seinen Namen in Holz Genossenschaft "Łodygowianka", deren Tätigkeit auf die Produktion von Gebrauchsgütern, Paletten und Boxen Holz erweitert wurden.

In 1982 die kooperative "Łodygowianka" erweitert die Herstellung von Spielzeug für Kinder, Pferde auf die Stöcke und Steine, und die Produktion erfolgt in das gesamte System Arbeit unter Vertrag.

In 1984, arbeitet die Genossenschaft mit dem schwedischen Netzwerk von IKEA, die weiterhin bis heute.

In 1990-91 kooperative erstellt eine eigene Produktionsstätte in denen beginnt die Produktion von einfachen Boxen und Kassetten für IKEA. Konsequent in den Jahren Investitionen können Sie allmählich beginnen immer mehr und mehr verarbeiteten Artikel wie: Regale, Racks, Blumenbeet, Regale, Behälter für Brot, Betten und kleines Baby.

Im Jahr 2000 hat sich die Genossenschaft in Company Ltd., Beibehaltung der Name "Łodygowianka" verwandelt